SCHLAGZEILE:
Unangenehm für Käpt"n Iglo:
Verbraucherschützer stellen die Grätchenfrage.

login-essen.de - Archiv

CCC vs. Schaeuble 30.03.08 - 16:15:31 von lordoberon
der Chaos Computer Club (CCC) veroeffentlicht in seiner aktuellen ausgabe der datenschleuder die fingerabdruecke von wolfgang schaeuble!!!!
mit dieser aktion wird auf spektakulaere weise gegen die fortschreitende verwertung biometrischer daten protestiert.

zitat heise.de
"Die Hacker haben es nicht beim Abdruck von Schäubles Fingerabdruck belassen – dem Heft liegt auch eine fertige Fingerabdruck-Attrappe bei. Die dünne Folie kann auf die Fingerkuppe geklebt werden, um zum Beispiel Fingerabdruckscanner zu täuschen. "Wir empfehlen, die Abdrücke bei erkennungsdienstlichen Behandlungen, bei der Einreise in die USA, bei der Zwischenlandung in Heathrow, aber auch im örtlichen Supermarkt und – prophylaktisch – beim Berühren möglichst vieler Glasflächen zu benutzen" sagt Engling."

da ich diese aktion fuer gut befinde und unterstuetzen moechte, habe ich grade eine ausgabe bestellt.

ich moechte EUCH ALLE hiermit dazu aufrufen, diese aktion zu unterstuetzen und (auch anderweitig) AKTIVEN WIEDERSTAND gegen die totale ueberwachung zu leisten.



Schlagwörter: ,

Hinweis: Dies ist ein alter Artikel aus unserem Archiv, neuere Artikel findest Du unter News.