SCHLAGZEILE:
Wirtschaftsnachrichten:
Taschendiebe gehen an die Börse

login-essen.de - Archiv

login-essen.de sagt sich von google-analytics los! 12.06.09 - 04:54:27 von lordoberon
nach langen ueberlegungen hab ich beschlossen, mich von google-analytics loszusagen.

damit ich aber dennoch einen ueberblick ueber die seite sowie entsprechende analysen unseres/meines contents erhalte, verwenden wir jetzt "piwik"....

piwik ist eine quelloffene analytic-software, die -aehnlich wie google-analytics- zugriffe registriert und analysiert.

der vorteil: bei google weiss man nie, wofuer die daten verwendet werden, bzw. wie lange sie gespeichert werden. (spricht speziell die datenschuetzer an)
ausserdem ist fuer google exakt nachvollziehbar, welcher user (sprich: welche pc) wann, wo und wie lange auf welcher seite war...

da ich recht hohen wert auf datenschutz lege, sage ich mich hiermit jetzt offiziell von google-analytics los... :)

ok.. viele von euch werden sagen "der nutzt ja noch google-adsense"...
stimmt.... aber das hier ist schon mal ein schritt in die richtige richtung...
sobald sich eine ordentliche alternative zu google-adsense auftut, bin ich ganz klar einer der ersten die wechseln...

wenn ihr interesse an piwik habt: hier gibts alle informationen und die software zum download




Hinweis: Dies ist ein alter Artikel aus unserem Archiv, neuere Artikel findest Du unter News.